mdm - Mitteldeutsche Medienförderung

Unterbereiche

Nachrichtenübersicht

Leipzig, 30. November 2022

Am Set von „Die Quellen des Bösen”

Aktuell finden in Dessau-Roßlau Dreharbeiten zur MDM-geförderten Thriller-Serie „Die Quellen des Bösen” statt. Vor der Kamera von Regisseur Stephan Rick stehen unter anderem Fahri Yardim, Henriette Confurius und Eva Meckbach.

Weiterlesen »
Leipzig, 25. November 2022

Siegfried Kracauer Preis 2022: Preis für die Beste Filmkritik und das Jahresstipendium beim Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg verliehen

Die Mitteldeutsche Medienförderung (MDM), die MFG Filmförderung Baden-Württemberg und die Film- und Medienstiftung NRW zeichnen gemeinsam mit dem Verband der deutschen Filmkritik den Filmkritiker David Hugendick mit dem Siegfried Kracauer Preis 2022 für die Beste Filmkritik aus. Das Siegfried Kracauer Jahresstipendium 2022/23 erhält die Filmkritikerin, Filmwissenschaftlerin und Soziologin Morticia Zschiesche für eine Essayreihe zum Thema „Rückkehr zum Publikum: Das Comeback der Wanderkinos”.

Weiterlesen »
Leipzig, 24. November 2022

Ausschreibung „Der besondere Kinderfilm 2023/24”

Die Initiative „Der besondere Kinderfilm” geht in die nächste Runde: Gesucht werden originäre Stoffideen für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren. Bewerbungen für den Jahrgang 2023/24 sind zwischen dem 2. Dezember 2022 und dem 3. Februar 2023 möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 22. November 2022

Seriés Mania Co-Pro Pitching Sessions: Call for Projects

Das alljährlich im französischen Lille stattfindende Seriés Mania gehört zu den wichtigsten Serienfestivals weltweit. Die nächste Ausgabe ist für den 17. bis 24. März 2023 terminiert. Für die Co-Pro-Pitching Sessions können Produzent*innen und Verleiher*innen noch bis zum 16. Dezember fiktionale Serienstoffe einreichen.

Weiterlesen »
Leipzig, 18. November 2022

Deutscher Kurzfilmpreis: Auszeichnung für MDM-geförderten Film „Backflip”

Gestern Abend wurde in Hamburg der Deutsche Kurzfilmpreis vergeben. Unter den Gewinnern befindet sich auch der MDM-geförderte Film „Backflip” des Leipziger Regisseurs Nikita Diakur. Die Übergabe der Auszeichnungen übernahm Kulturstaatsministerin Claudia Roth.

Weiterlesen »
Leipzig, 17. November 2022

Weiterbildung 1. Aufnahmeleitung – Jetzt bewerben!

Im Februar und März 2023 findet in Erfurt eine neue MDM-geförderte Weiterbildung zur 1. Aufnahmeleitung für Film und Fernsehen statt. Sie umfasst vier Theorie-Workshops und ein dreimonatiges Praktikum. Bewerbungen dafür sind ab sofort bis zum 15. Dezember möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 09. November 2022

Drehschluss für „King’s Land” mit Mads Mikkelsen

Am 5. November fiel die letzte Klappe für das Historiendrama „King's Land” mit Dänemarks Superstar Mads Mikkelsen in der Hauptrolle. Regie führt sein Landsmann Nikolaj Arcel. Zehn Drehtage der internationalen Zentropa-Produktion, die von der MDM mit 350.000 Euro unterstützt wird, fanden in Mitteldeutschland statt. Hauptdrehort in der Region war Halle (Saale).

Weiterlesen »
Leipzig, 08. November 2022

Goldener Spatz sucht neue Geschäftsführung & Festivalleitung

Zu Beginn des nächsten Jahres wird die amtierende Geschäftsführerin und Festivalleiterin Nicola Jones die Deutsche Kindermedienstiftung Goldener Spatz verlassen. Ihre Stelle soll zum 1. Februar 2023 neu besetzt werden. Der Bewerbungsschluss hierfür ist der 29. November 2022.

Weiterlesen »
Leipzig, 02. November 2022

„Series Mania Rendez-Vous #9” präsentiert MDM-geförderte Serien-Highlights

Das alljährlich im französischen Lille stattfindende Series Mania gehört zu den wichtigsten Serienfestivals weltweit. Bei der neunten Ausgabe ihrer Case-Study-Videoreihe „Series Mania Rendez-Vous” stehen mit „Das Haus der Träume”, „Krieg der Träume” und „Ze Network” drei MDM-geförderte Serien im Fokus. Sie ist ab heute für einen Monat bei YouTube zu sehen.

Weiterlesen »
Leipzig, 01. November 2022

Deutscher Filmmusikpreis: Auszeichnungen für zwei MDM-geförderte Filme

Am vergangenen Samstag fand im Rahmen der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt die Verleihung des 9. Deutschen Filmmusikpreises im Puschkinhaus in Halle (Saale) statt. Dabei wurden „Der Räuber Hotzenplotz” sowie „Träume sind wie wilde Tiger” jeweils für ihre Filmmusik ausgezeichnet.

Weiterlesen »
Leipzig, 28. Oktober 2022

„Keen to be green: Grüne Bilanz 2022 – Status quo, Daten & Fakten” – Jetzt anmelden!

Die kommende Ausgabe von „Keen to be green“ wagt am 15. November bereits einen Blick zurück auf das Jahr 2022. Diesmal wird die Bilanz der ökologischen Nachhaltigkeit der Branche im Fokus der Veranstaltung stehen. Die Grundlage dafür bilden wissenschaftliche Studien sowie Praxisberichte von Produktionen und dem Label Green Motion. Die Anmeldung für die kostenlose digitale Netzwerkveranstaltung ist ab sofort möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 26. Oktober 2022

Professional Media Master Class 2023 - Jetzt bewerben!

Ab April findet in Halle (Saale) wieder die Professional Media Master Class statt. Die PMMC spricht als berufsbegleitendes bzw. –aufbauendes Programm Medienschaffende an, die sich in einer dokumentarischen Filmpraxis professionalisieren möchten. Eine Bewerbung ist bis zum 03.01.2023 um 12 Uhr möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 26. Oktober 2022

Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert die Entwicklung von Ulrike Tony Vahls Debütfilm „Krux”

In ihrer aktuellen Förderrunde haben die Filmförderungsanstalt, die Mitteldeutsche Medienförderung, das Medienboard Berlin-Brandenburg und das Polnische Filminstitut die Projektvorbereitung des Historiendramas „Krux” mit 41.200 Euro gefördert.

Weiterlesen »
Leipzig, 25. Oktober 2022

Siegfried Kracauer Preis 2022: Die Shortlist mit fünf Nominierungen steht fest

Fünf Filmkritiken aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Perlentaucher und DIE ZEIT sind für den Siegfried Kracauer Preis 2022 in der Kategorie „Beste Filmkritik” nominiert.

Weiterlesen »
Leipzig, 25. Oktober 2022

Hofer Filmtage mit zwei MDM-geförderten Filmen

Heute Abend beginnen die 56. Internationalen Hofer Filmtage. Bis zum 30. Oktober sind dort auch zwei MDM-geförderte Werke zu sehen: die Tragikomödie „Mediterranean Fever” von Maha Haj, die in Cannes Weltpremiere feierte, sowie der Dokumentarfilm „Glaubt nie, was ich singe – Wenzel” von Lew Hohmann.

Weiterlesen »
Leipzig, 24. Oktober 2022

Am Set von „Kannawoniwasein”

Unter der Regie von Stefan Westerwelle („Into the Beat – Dein Herz tanzt”) entsteht derzeit das abenteuerliche Roadmovie „Kannawoniwasein”. Die Produktion von Lieblingsfilm und Sad Origami Filmproduktion ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Martin Muser. Der Drehblock in Sachsen-Anhalt geht heute zu Ende.

Weiterlesen »
Leipzig, 24. Oktober 2022

DOK Leipzig 2022: Drei Preise für MDM-geförderte Filme

Bei der Preisverleihung des 65. Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm (DOK Leipzig) bekamen die MDM-geförderten Produktionen „König hört auf” und „Silent Love” am Samstagabend insgesamt drei Auszeichnungen zugesprochen.

Weiterlesen »
Leipzig, 18. Oktober 2022

Auszeichnungen für „Big Man” und „Die Odyssee” beim SCHLINGEL-Festival

Beim diesjährigen Filmfestival SCHLINGEL in Chemnitz wurden gleich zwei MDM-geförderte Filme von der Jury ausgezeichnet. „Big Man” und „Die Odyssee” nahmen insgesamt vier Preise mit nach Hause.

Weiterlesen »
Leipzig, 14. Oktober 2022

Drehbeginn für „Spuk unterm Riesenrad”

Diesen Mittwoch starteten die Dreharbeiten für „Spuk unterm Riesenrad” in Bernburg in Sachsen-Anhalt. Regie bei der Spielfilm-Neuinterpretation der klassischen DDR-Kinderserie führt Thomas Stuber.

Weiterlesen »
Leipzig, 10. Oktober 2022

Weiterbildung „Intimacy Coordinator” – Jetzt bewerben!

Das Berufsbild des Intimacy Coordinators gewinnt im Filmbereich an Bedeutung. Für eine neue Weiterbildung des Culture Change Hub können sich Interessierte noch bis zum 27. Oktober bewerben. Für eine Person aus Mitteldeutschland ist ein Zuschuss von zwei Dritteln der Teilnahmegebühr (5.000 Euro) durch die MDM möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 06. Oktober 2022

„Mother” ist bulgarischer Oscar®-Kandidat

Der MDM-geförderte Film „Mother” der Regisseurin Zornitsa Sophia geht für Bulgarien ins Oscar®-Rennen und hat somit die Chance bei der 95. Verleihung im nächsten Jahr in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film” anzutreten.

Weiterlesen »
Leipzig, 30. September 2022

DOK Leipzig 2022: „König hört auf” im Deutschen Wettbewerb

Im offiziellen Programm des 65. DOK Leipzig werden drei MDM-geförderte Produktionen zu sehen sein: „König hört auf” von Tilman König wurde in den Deutschen Wettbewerb eingeladen, in der neuen Sektion Panorama Mittel- und Osteuropa läuft „Silent Love” von Marek Kozakiewicz. „Die Ecke” von Christa Pfafferott ist als MDR Special Screening zu sehen.

Weiterlesen »
Leipzig, 30. September 2022

Drehschluss für „Ponyherz”

Am Mittwoch fiel im Großtagebau Kamsdorf in Thüringen die letzte Klappe für „Ponyherz”, den neuen Film des Weimarer Regisseurs Markus Dietrich. Das Familienabenteuer nach der bekannten gleichnamigen Kinderbuchreihe von Usch Luhn, für das unter anderem Martha Haberlandt, Franz Krause, Sophie Lutz, Peter Lohmeyer sowie in Gastrollen Dieter Hallervorden und Nilam Farooq vor der Kamera standen, soll Ende 2023 ins Kino kommen.

Weiterlesen »
Leipzig, 29. September 2022

Filmfest Hamburg startet mit fünf MDM-geförderten Produktionen

Beim heute beginnenden 30. Filmfest Hamburg sind bis zum 8. Oktober insgesamt fünf MDM-geförderte Produktionen zu sehen: Seine Uraufführung erlebt „In einem Land, das es nicht mehr gibt” von Aelrun Goette. Zudem werden beim Festival „War Sailor” von Gunnar Vikene, Ulrich Seidls Filme „Rimini” und „Sparta” sowie die High-End-Serie „German Crime Story: Gefesselt” von Florian Schwarz gezeigt.

Weiterlesen »
Leipzig, 29. September 2022

„Slahi und seine Folterer” gewinnt International Emmy®

Der MDM-geförderte Dokumentarfilm „Slahi und seine Folterer” („In Search of Monsters”) von John Goetz und Ben Hopkins ist gestern Abend in New York mit einem International Emmy®-Award for News in der Kategorie Current Affairs ausgezeichnet worden.

Weiterlesen »
Leipzig, 28. September 2022

MDM-Gründerinitiative MEDIAstart: Bewerbungen noch bis 10. Oktober möglich

Noch bis zum 10. Oktober sind Bewerbungen für den dritten Jahrgang der MDM-Gründerinitiative MEDIAstart möglich, der im Januar 2023 beginnt. MEDIAstart unterstützt jährlich bis zu zehn junge Medienunternehmen aus Mitteldeutschland dabei, rasch und dauerhaft auf dem Markt Fuß zu fassen.

Weiterlesen »
Leipzig, 27. September 2022

MDM-Gründerinitiative MEDIAstart: Mariam Shatberashvili erhält First Steps-Award

Gestern wurden in Berlin die FIRST STEPS-Awards vergeben, die wichtigsten Nachwuchspreise für junge Filmschaffende im deutschsprachigen Raum. Den NO FEAR-Award für Produktionsabsolvent*innen erhielt Mariam Shatberashvili von der Leipziger New Matter Films für die deutsch-georgische Produktion „Was sehen wir, wenn wir zum Himmel schauen?”

Weiterlesen »
Leipzig, 22. September 2022

Drehstart für „King's Land” mit Mads Mikkelsen

In Tschechien haben kürzlich die Dreharbeiten für das historische Abenteuerepos „King’s Land” von Nikolaj Arcel mit Mads Mikkelsen in der Hauptrolle begonnen. Die Dreharbeiten werden auch in Sachsen-Anhalt Station machen.

Weiterlesen »
Leipzig, 21. September 2022

Kinoprogrammpreise Mitteldeutschland 2022 vergeben

Die Mitteldeutsche Medienförderung GmbH (MDM) hat am 20. September die Kinoprogrammpreise Mitteldeutschland 2022 vergeben. 24 gewerblich betriebene Kinos sowie zehn alternative/nicht gewerbliche Abspielstätten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erhielten Auszeichnungen im Gesamtwert von 225.000 Euro.

Weiterlesen »
Leipzig, 14. September 2022

Weiterbildungen Postproduction Supervisor Professionals und Young Professionals – Jetzt bewerben!

Um dem Bedarf an Fachkräften im Postproduktionsbereich gerecht zu werden, bietet die International Academy of Media and Arts e. V. (IAMA) in Halle (Saale) in diesem Jahr gleich zwei Weiterbildungen zum Postproduction Supervisor an. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 14. September 2022

MDM-Gründerinitiative MEDIAstart: Online-Infoveranstaltung am 21.9.

Im Rahmen einer Online-Infoveranstaltung in Kooperation mit Kreatives Sachsen stellt Franziska Wellner am 21. September von 14.00 bis 15.00 Uhr die MDM-Gründerinitiative MEDIAstart vor. Bewerbungen für den Jahrgang 2023 sind noch bis zum 10. Oktober möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 10. September 2022

Franz Rogowski erhält Deutschen Schauspielpreis

Am Freitagabend ist in Berlin der Deutsche Schauspielpreis vergeben worden. Franz Rogowski wurde für seine Darstellung in „Große Freiheit” zum besten Schauspieler in einer dramatischen Hauptrolle gekürt.

Weiterlesen »
Leipzig, 09. September 2022

MDM fördert neue Spielfilme und Serien von Barbara Eder, Valeska Grisebach, Julia von Heinz, Thomas Stuber, Eva Trobisch und den Samdereli-Schwestern mit über 4,5 Mio. Euro

In seiner dritten Sitzung 2022 hat der Vergabeausschuss der Mitteldeutschen Medienförderung GmbH (MDM) am 7. September Fördermittel in Höhe von 4.508.917,54 Euro für insgesamt 28 Projekte vergeben.

Weiterlesen »
Leipzig, 08. September 2022

MDM-geförderte Produktion „War Sailor” in Toronto

Beim heute startenden 47. Toronto International Film Festival, dem größten Filmfestival in Nordamerika, wird das Kriegsdrama „War Sailor” von Gunnar Vikene seine internationale Premiere in der Sektion Contemporary World Cinema feiern.

Weiterlesen »
Leipzig, 01. September 2022

Berlinale Co-Production Market 2023: Call for Entries

Bis zum 30. September können erfahrene Produzent*innen aus aller Welt neue Spielfilmprojekte für den Berlinale Co-Production Market 2023 einreichen. Gesucht werden Vorhaben, die sich für internationale Koproduktionen eignen. Einreichschluss für „Co-Pro Series” ist der 15. Oktober.

Weiterlesen »
Leipzig, 29. August 2022

MDM-Gründerinitiative MEDIAstart: Online-Infoveranstaltung am 1.9.

Im Rahmen einer Online-Infoveranstaltung der Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK) stellt Franziska Wellner am 1. September von 09.30 bis 11.00 Uhr die MDM-Gründerinitiative MEDIAstart vor. Bewerbungen für den Jahrgang 2023 sind noch bis zum 10. Oktober möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 19. August 2022

MDM-Gründerinitiative MEDIAstart: Bewerbungen für 2023 ab sofort möglich

Die MDM-Gründerinitiative MEDIAstart unterstützt jährlich bis zu zehn junge Medienunternehmen aus Mitteldeutschland dabei, rasch und dauerhaft auf dem Markt Fuß zu fassen. Für den dritten Jahrgang, der im Januar 2023 beginnt, sind ab sofort Bewerbungen möglich. Die Bewerbungsfrist endet am 10. Oktober 2022.

Weiterlesen »
Leipzig, 19. August 2022

Filmjournalist Ralf Schenk verstorben

Der Filmjournalist Ralf Schenk, von 2012 bis 2020 Vorstand der DEFA-Stiftung, ist am 17. August nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Er wurde 66 Jahre alt.

Weiterlesen »
Leipzig, 19. August 2022

Europäischer Filmpreis 2022: „Mediterranean Fever” im ersten Teil der Spielfilm-Vorauswahl

Die MDM-geförderte Tragikomödie „Mediterranean Fever” ist von der Europäischen Filmakademie in der ersten Spielfilm-Vorauswahlrunde für die Verleihung des 34. Europäischen Filmpreises vorgeschlagen worden.

Weiterlesen »
Leipzig, 18. August 2022

„Slahi und seine Folterer” für International Emmy® nominiert

Der MDM-geförderte Dokumentarfilm „Slahi und seine Folterer” („In Search of Monsters”) von John Goetz und Ben Hopkins ist in der Kategorie Current Affairs für einen International Emmy®-Award nominiert worden. Die Verleihung findet am 28. September in New York statt.

Weiterlesen »
Leipzig, 16. August 2022

Weiterbildung zum Green Consultant - Zuschuss durch MDM möglich

Die MDM gewährt mitteldeutschen Filmschaffenden, die eine Tätigkeit als Green Consultant ausüben möchten, auf Antrag einen Zuschuss für die Teilnahme an einer geeigneten Aus- beziehungsweise Weiterbildungsmaßnahme.

Weiterlesen »
Leipzig, 12. August 2022

„In einem Land, das es nicht mehr gibt” und „Gefesselt” beim Filmfest Hamburg

Das Programm des 30. Filmfest Hamburg (29.09. – 08.10.) nimmt sukzessive Gestalt an: Mit Aelrun Goettes Kino-Drama „In einem Land, das es nicht mehr gibt” und der True-Crime-Serie „Gefesselt” stehen bereits zwei MDM-geförderte Beiträge fest.

Weiterlesen »
Leipzig, 11. August 2022

Filmsommer Sachsen 2022 am 31. August

Auch in diesem Jahr lädt der Filmverband Sachsen in den Mediencampus Villa Ida in Leipzig zum Filmsommer Sachsen. Interessierte können sich ab sofort für die Teilnahme anmelden. Alle Fachpanels – zwei davon mit MDM-Beteiligung – können wie im Vorjahr zudem im Livestream verfolgt werden.

Weiterlesen »
Leipzig, 02. August 2022

Ulrich Seidls „Sparta” im Wettbewerb von San Sébastian

Ulrich Seidls MDM-gefördertes Drama „Sparta” mit Georg Friedrich in der Hauptrolle ist in den Wettbewerb des Internationalen Filmfestivals von San Sébastian eingeladen worden. Die 70. Ausgabe findet vom 16. bis 24. September statt.

Weiterlesen »
Leipzig, 22. Juli 2022

Weiterbildungen bei der IAMA – Neue Termine!

Die International Academy of Media and Arts e. V. (IAMA) in Halle (Saale) bietet in den kommenden Wochen zwei Weiterbildungen (VFX-Artist (Beginner) sowie die Animation Masterclass: Storyboarding) an, für die aktuell Bewerbungen möglich sind.

Weiterlesen »
Leipzig, 21. Juli 2022

Kurs „Assistenz Kamera, Licht & Dolly” an der Sächsischen Filmakademie – Jetzt bewerben!

Am 5. September startet der neue Kurs „Assistenz Kamera, Licht & Dolly” an der Sächsischen Filmakademie in Görlitz. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 12. August möglich.

Weiterlesen »
Leipzig, 18. Juli 2022

MDR und ZDF erhöhen Fördermittel für die MDM

Die öffentlich-rechtlichen Sender MDR und ZDF haben eine deutliche Erhöhung ihrer Anteile am Förderetat der Mitteldeutschen Medienförderung GmbH (MDM) beschlossen. Beide Gesellschafter stellen der MDM für 2022 jeweils 250.000 Euro zusätzlich zur Verfügung. 2023 erfolgt dann eine nochmalige Aufstockung um 750.000 Euro (MDR) beziehungsweise 250.000 Euro (ZDF).

Weiterlesen »
Leipzig, 15. Juli 2022

Impressionen vom MDM Sommerfest 2022

Am Mittwochabend fand in der Leipziger Villa Hasenholz mit zahlreichen Gästen aus der Film- und Medienszene das traditionelle Sommerfest der Mitteldeutschen Medienförderung statt.

Weiterlesen »
Leipzig, 04. Juli 2022

Am Set von „Anxiety”

Am Marienplatz in Naumburg entstanden letzte Woche Aufnahmen für das Drama „Anxiety” des polnischen Regisseurs Sławomir Fabicki. Produzent auf deutscher Seite ist die Leipziger Ma.ja.de. Fiction.

Weiterlesen »
Leipzig, 01. Juli 2022

Österreichischer Filmpreis: Acht Trophäen für „Große Freiheit”

Nach zwei Lolas beim Deutschen Filmpreis war „Große Freiheit” gestern Abend der große Gewinner beim Österreichischen Filmpreis. Das Drama von Sebastian Meise erhielt gleich acht Auszeichnungen.

Weiterlesen »